Herzlich Willkommen bei den NimmerlandNomaden!

Halli hallo,

wir freuen uns, dass du auf unseren kleinen Blog gestoßen bist. Für uns stellt diese Seite einen persönlichen Traum dar, den wir endlich mutig genug waren in die Tat umzusetzen. Seit September erscheinen hier drei Mal die Woche neue Beiträge. Wir freuen uns, wenn du noch ein bisschen bei uns bleibt. Du kannst hier aus einer Themenvielfalt von Mamasein über Make Up und Mode bis hin zu philosophischen Gedanken alles finden.

Liebe Grüße

Jules, Mag & Marley

Weiterlesen

Einer dieser Tage

Ich weiß, ich weiß, ihr fühlt euch wahrscheinlich betrogen. In der Beschreibung für meinen Teil des Blogs steht, dass ich Positivität verbreiten möchte. Aber manchmal gibt es Zeiten, da muss man Dampf ablassen. Und zwar auch mehrere Blogeinträge hintereinander. Und ich finde es eigentlich schön, die guten und die schweren Zeiten zu zeigen und zu erklären, denn die Kultur, dass wir uns im Internet immer nur glücklich, fröhlich und perfekt zeigen, finde ich, offen gesagt, wirklich zum Kotzen. Und ...
Weiterlesen

Budgetfreundliche Hochzeit: Wie plane ich?

Einige von Euch wird es wahrscheinlich überraschen, aber in nicht mehr all zu entfernter Zukunft, heirate ich. Ich hab das bisher nicht an die große Glocke gehangen und außer meinem engsten Freundeskreis und meiner Familie , wissen das eigentlich nur Bekannte oder Arbeitskollegen bei denen das Thema mal aufgekommen ist. Hier also nun mein Internet-Outing: Ich bin eine Braut - Und mutiere langsam zu Brautzilla 😀 Es sind noch knapp 2,5 Monate, dann ändert sich für mich... mein Nachname 😉 Ich ...
Weiterlesen

Was du nicht willst, das man dir tu…

Als ich anfange diese Zeilen zu schreiben, weiß ich eigentlich noch gar nicht so richtig worauf ich hinaus will, aber es gibt ein Thema zu dem ich meinen Gedanken einfach mal freien Lauf lassen möchte und was mich seit einiger Zeit und auch immer mal wieder beschäftigt. Wann ist das passiert, dass wir Frauen uns gegenseitig so gar nichts mehr gönnen und vor allem eigene Meinungen und Lebensstile nicht mehr akzeptieren? Seit wann glauben wir, es gäbe nur einen Weg es richtig zu machen? Wovon ...
Weiterlesen

Behördengänge nach der Geburt

Hallo ihr Lieben, heute gibt es, wie versprochen, einige praktische Tipps zum Thema Behördengänge nach der Geburt. Denn, ja es tut weh, aber auch das muss gemacht werden und es ist einiges mehr als man denkt. Wer in seinem Leben schon einmal Bafög, Wohngeld etc. beantragt hat, der kann sich ungefähr vorstellen, was da auf einen zukommt. Grundsätzlich ist allerdings zu sagen, dass ich natürlich nur aus dem Gesichtspunkt sprechen kann, wenn man als verheiratetes Paar mit Kind im Angestelltenverhältnis ...
Weiterlesen

Meine liebsten Apps

Wenn man Krank im Bett liegt hat man leider meistens nicht besonders viel zu tun, außer Schlafen, Filme gucken, Serien suchten und Lesen. Wenn man aber eine komplette Woche flach liegt hat man irgendwann genug davon. Also habe ich versucht, mir andere Sachen zu suchen, die keine große Anstrengung erfordern 🙂 Eine dieser Beschäftigungen war es, mein Handy aufzuräumen. Und das hatte es dringend nötig! Neben den knapp 2-3.000 Fotos, Videos, WhatsApp-Bildern und Screenshots, die ich gelöscht ...
Weiterlesen

Mit Baby im Freizeitpark

Ja, wir haben es gewagt. Wickeltasche gepackt und ab mit der Großfamilie ins Phantasialand nach Brühl. Ich gehöre ja als Erstimama zur Spezies, die glaubt, man kann auch als Mama noch alles machen wie vorher. Nur das man eben jetzt ein Kind dabei hat. Oder sagen wir besser glaubte. Natürlich ist das nicht so, aber das lernen wir noch. Der Ein oder Andere würde den Versuch einen Freizeitpark mit einem 7 Wochen alten Baby zu besuchen als zum Scheitern verurteilt oder unklug bezeichnen, aber ich ...
Weiterlesen

Die perfekte Hausfrau

Hilfe. Muss dringend lernen perfekt zu sein. Haushalt läuft derzeitig semioptimal. - würde es einen Notruffunkspruch von mir geben, wäre es zurzeit definitiv dieser. Es ist Absolut furchtbar zur Zeit. Neben dem Vollzeit Arbeiten am Tag wartet zu Hause noch eine Wohnung auf mich die von vorne bis hinten absolut nicht vorzeigbar ist. Und wenn dann doch Besuch kommt, wird vorher oberflächlich Ordnung gemacht und sich jedesmal für die Unordnung entschuldigt. Ist das Frustrierend oder Frustrierend? Abgesehen ...
Weiterlesen

Kann man sich zwingen, positiv zu sein?

Heute möchte ich mal wieder ein paar philosophische Gedanken mit euch teilen. Und zwar zum Thema Positivität. Manchmal wenn ich Gespräche führe fällt mir auf, dass überwiegend negative Geschichten und Gedanken von meinem Gegenüber aber auch von mir erzählt werden. Es wird sich beklagt, gelästert und gestöhnt. Natürlich nicht ausschließlich, aber ich muss sagen, dass auch mir oft die blöden Erlebnisse eher in den Kopf schießen und Menschen scheinbar generell dazu neigen, sich über die ...
Weiterlesen

Mein Wochenbett | Tipps und Tricks

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich, einmal mehr im Videoformat, aus dem Wochenbett. Ich dachte mir, solange ich es noch frisch im Kopf habe, teile ich meine Tipps und Tricks fürs Wochenbett und was ich beim nächsten Mal anders machen werde.

Liebe Grüße und bis nächste Woche

Weiterlesen

DIY – Meine 5 liebsten Pflegeprodukte

Ihr kennt mich: Ich stehe auf Beauty Kram und ich liebe es DIY´s auszuprobieren 🙂 Über die letzten 2-3 Jahre habe ich ein paar Sachen ausprobiert, was selbstgemachte Pflegeprodukte angeht und die ein oder andere Sache meinen Favoriten hinzugefügt. Ich dachte mir, warum sollte ich Sie nicht mit Euch teilen ? 🙂 Sie sind nicht nur einfach herzustellen, sondern auch ziemlich kostengünstig. Das Meiste davon habe ich sowieso immer im Haus 🙂 Hier kommen also meine 5 Lieblings Pflegeprodukte ...
Weiterlesen
1 2 3 10